Kirschflecken

Je länger der Fleck die Möglichkeit hat in den Stoff einzuziehen, umso schwieriger wird es diesen zu beseitigen. Daher gilt es, den Fleck schnellstmöglich zu behandeln.

Kirschflecken schnell und einfach entfernen (Beste Lösung)

Es gibt verschiedene Ansätze Kirschflecken komplett zu entfernen. Wir haben alle getestet. In der folgenden Schritt für Schritt Anleitung erfährst du, wie du vorgehen musst um deinen Kirschflecken zu entfernen.

KirschfleckenKirschflecken entfernen ist meist keine große Aufgabe. Hier erfährst du in drei Schritten wie du wirkungsvoll Kirschflecken aus dem Stoff entfernen kannst. I.d.R. kannst du heißen Wasser aus dem Wasserkocher nutzen. Weiter in Schritt 1

Kirschflecken entfernenBesorge dir ein hitzebeständiges und großes Gefäß. Eine Waschschüssel oder ein großer Kochtopf sind dafür geeignet. Spanne nun das verunreinigte Stück Stoff über die im Bild gezeigt. Weiter in Schritt 2

Kirschflecken mit heißem Wasser entfernenSo kann das Wasser durch den Stoff durchfließen und den Kirschsaft ausspülen. Wiederhole diesen Vorgang bis dein Stoff komplett frei von Kirschsaft ist.

Kirschflecken entferntIn der Regel ist das Stück Stoff nun sauber. Es ist zu empfehlen vorsichtshalber noch einen Waschgang mit der Maschine zu machen, damit wirklich alles restlos ausgespült wird. Bei nassem Stoff sind Kirschrückstände nicht immer sichtbar.

Alternativen zu heißem Wasser

Alternativen zu heißem WasserGrosser Kirschflecken

Verschiedene Kirschen, – und Stoffarten sorgen dafür dass Kirschflecken nicht nur mit einem einigen Weg zu entfernen sind. Oder verträgt dein Kleidungsstück keine hohen Temperaturen? Dann kannst du folgende Alternativen nutzen:

Kirschflecken mit Seife entfernenLege dein muss das Kleidungsstück in lauwarmes Wasser, am besten mit etwas Seife so eingelegt, dass es vollständig mit Wasser bedeckt ist. Lass das Wasser und die Seife fünf Minuten einziegen und knete das Kleidungsstück mit den Händen durch. Danach klar abwaschen. Ideal ist es das Kleidungsstück nochmal in die Waschmaschine zu geben.

Kirschlfecken mit Sprudelwasser entfernenAuch das Einlegen in Sprudelwasser über mehrere Stunden, kann schon ausreichen den Kirschfleck zu entfernen oder zumindest vorzubeugen, dass er nicht in die Textilien einzieht.

Eingetrocknete Kirschflecken

Auch hierbei gilt: Je eher der Fleck behandelt wird, desto besser sind die Chancen auf ein fleckenfreies Kleidungsstück. Es werden benötigt:

  1. Seifenwasser, Sprudelwasser oder Milch
  2. Essigessenz oder Zitronensaft

Zuerst sollte der Kirschfleck mit etwas feuchter Küchenrolle leicht abgerieben werden, dabei muss man immer von außen nach innen reiben, um den Fleck nicht zu vergrößern. Danach lässt man den Fleck in kaltes Seifenwasser, Sprudelwasser oder der Milch 10 bis 12 Stunden einweichen. Wenn nach der Einwirkzeit der Fleck noch sichtbar ist, kann man etwas Essigessenz oder den Zitronensaft darauf träufeln. Nach der Anwendung, muss das Textilstück noch gewaschen werden.

Kirschflecken auf dem Teppich

Es gibt drei gute Hausmittel um Kirschlecken vom Teppich zu entfernen. Schaue dir die folgenden drei Möglichkeiten an und erfahre wie du deinen Teppich wieder sauber bekommst.

Rasierschaum zu Teppichreinigung

Als erstes den Rasierschaum auf den Teppich sprühen. Nach 15 Minuten Einweichen mit viel Mineralwasser auswaschen. Bitte den Teppich nachher mit einem Handtuch oder einem trocken Lappen trocken reiben, da die Feuchtigkeit sonst nur langsam entweicht.

Kondensmilch gegen Kirschflecken

Gebe etwas Kondensmilch tröpfchenweise auf die Kirschflecken im Teppich. Lasse die Kondensmilch fünf Minuten einwirken. Nun kannst du die Kondensmilch wieder mit viel Mineralwasser auswaschen. Danach den Teppich trocken reiben. Andernfalls entweicht die Feuchtigkeit nur sehr langsam.

Mineralwasser uns Salz bei alten Kirschflecken

Bei eingetrockneten Flecken helfen Mineralwasser und Salz. Den Teppich zunächst mit Mineralwasser aufweichen. Nun viel Salz auf die Stelle des Flecks streuen. Das Salz fünf Minuten einwirken lassen. Jetzt mit klarem Wasser auswaschen. Wenn Salzflecken entstehenkannst du diese einfach ausbürsten und weg saugen.